Startseite > Equipment, Stöcke, Ultralight > Quechua Forclaz 700 Karbon – leichte und billige Wanderstöcke aus Carbon

Quechua Forclaz 700 Karbon – leichte und billige Wanderstöcke aus Carbon

Wer leicht unterwegs sein will, muss gar nicht immer viel Geld ausgeben. Es ist wohl scheinbar oft ein Irrglaube, wenn man denkt, oh Gewichtssparen ist teurer, als das man es sich leisten kann.

Gerade erst hat mich Decathlon mit einem Wanderstock überrascht, der aus Carbon mit 210 g pro Stock nicht viel schwerer ist, als die Komperdell & Leki Stöcke, dabei aber fast nur die Hälfte kostet.

Das Modell heißt Quechua Forclaz 700 Karbon und kostet pro Stock 34,90€, wobei beim 2. Stock noch einmal 20 % abgezogen werden. Bei dem Gewicht und dem Preis kann man sich den Stock natürlich mal genauer anschauen😉

Sowohl einen Leki Carbonlite, als auch einen Komperdell C3 Carbon Powerlock habe ich bereits in den Händen gehalten und ich würde mal sagen, das zwischen denen und dem Quechua Forclaz 700 Karbon hinsichtlich Gewicht und Handling kein Unterschied besteht. Da ich bei Globetrotter direkt ein Paar Komperdell Stöcke erwischt habe, die äußerst unsauber verarbeitet wurden und dazu mit dem Verschlußsystem nicht gerade stabil zu sein scheint, war ich umso überraschter, dass die verfügbaren Quechua Forclaz 700 Karbon Stöcke allesamt einen guten Eindruck gemacht haben.

Bei einem Packmaß von 65 cm passen die Stöcke noch sehr gut an einen UltralightRucksack und sind mit 130cm auch noch für Leute mit  ~186 cm geeignet. Was will man mehr?

Das die Stöcke nun auch noch einen Korkgriff haben, angenehm in der Hand sitzen und eine mit Neopren gepolsterte Schlaufe haben, lassen dann auch die letzten Zweifel beseitigen.

Leider habe ich meine KomperdellStöcke erst vor ein paar Wochen wiederbekommen, aber ich denke, dass Steffi das Paar auch noch mal ihr Eigen nennen wird.

Durch die Tatsache, dass es nun einen Decathlon Onlineshop geben wird, ist der Stock dann wohl auch in der hintersten Ecke Deutschlands erhältlich.

Hier dann mal weiter Bilder vom Quechua Forclaz 700 Karbon

Qechua Forclaz 700 Carbon Kork

Hier mal Links:

Decathlon

Decathlon Artikelseite in den Fillialen

Komperdell C3 Powerlock Artikel bei NRWStud.wordpress.com

  1. Bettina Hoflehner
    2. September 2009 um 17:39

    Hallöchen!

    Ich bin aus Östereich und komme leider nicht nzu diesen Stöcken.
    Total unverschämte Bitte: Kannst du sie mir besorgen und senden?
    Vorauskasse selbstverständlich…

    LG
    Bettina

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: